Krups XP3440

Krups XP3440 Calvi

BEI AMAZON KAUFEN
EUR 119,86 
EUR 119,86 as at 17:57 UTC. (Details)
EUR 170,00
 
ZUM ANGEBOT

Die Krups XP3440 Calvi ist eine moderne, kompakte Siebträger Espressomaschine, die extrem komfortabel zu bedienen ist. Sie ist momentan die beliebteste Siebträgermaschine bei Amazon. Für ihre Preisklasse sehr überraschend ist bei der Krups XP3440 der Thermoblock aus Edelstahl. Dieses Material ist wesentlich hochwertiger als Aluminium, das in vielen preisgünstigen Siebträgermaschinen verbaut ist. Aluminium ist gesundheitlich bedenklich. Edelstahl dagegen belastet das Wasser nicht mit Schadstoffen und reagiert kaum mit Kalklösern oder Kaffeefettentfernern.
Die Optik der Krups XP3440 ist sehr übersichtlich. Die Bedienung erfolgt einfach über den zentral angeordneten Drehschalter. Durch das Thermoblock System ist die Aufheizzeit sehr gering. Die Maschine ist nach dem Einschalten daher sehr schnell einsatzbereit. Ideal für den schnellen Espresso zwischendurch. Der Wassertank der Krups XP3440 bietet ein Fassungsvermögen von 1,1 Litern und hat damit eine für den privaten Gebrauch eine gerade noch ausreichende Größe. Wer nur zwei bis vier Espressi pro Tag zieht kommt trotzdem ein paar Tage ohne Nachfüllen aus. Zum bequemen Befüllen oder zum Reinigen ist der Wassertank herausnehmbar. Für die Preisklasse der Krups XP3440 Calvi ist das Magentventil fast eine Besonderheit. Das Magentventil ermöglicht das Ablassen des Restdrucks direkt nach dem Espressobezug, es sorgt so für einen trockenen Kaffeepuk und verhindert das Nachtropfen von Kaffee nach dem Bezug. Die Krups XP3440 fällt ausserdem durch eine relativ geringe Lautstärke beim Espressobezug positiv auf.

Krups überrascht mit neuer Espressomaschine im kompakten, übersichtlichen Design

Nachdem Krups nun seit Jahren den Espressoautomaten XP 5210 erfolgreich am Markt positioniert hat überrascht die Traditionsmarke uns mit einer neuen, viel kompakteren und formschöneren Siebträgermaschine. Durch die schlanke Bauweise findet die Krups XP3440 auch in kleinen Küchen ihren Platz. Das Design mit einer Mischung aus schwarzem Kunsstoff und Edelstahl wirkt sehr modern. Neu ist das patentierte Krups „Tamping-System“, welches automatisches Tampern für perfekten und konsistenten Espresso verspricht. Der Siebträger besitzt nur ein einziges Sieb. Der Siebträger wird abhängig der Menge an Kaffeemehl (7g für einen Espresso, 16g für zwei Espressi) verschieden weit eingedreht und durch den Brühgruppenkopf automatisch getampert. Dies macht die Zubereitung für Einsteiger sehr einfach. Durch das Thermoblock System ist die Aufheizzeit der Krups XP3440 bis zum ersten Espressobezug sehr kurz. Das ist ein klarer Vorteil gegenüber allen Espressomaschinen mit Boiler. Wie die meisten Espressomaschinen in dieser Kategorie ist die Krups XP3440 sowohl für frisch gemahlenen Kaffee als auch für die Verwendung mit Kaffeepads geeignet. Unsere Empfehlung ist natürlich immer frisch gemahlener Kaffee. Nur so läßt sich der Mahlgrad ideal auf die Bohnen und auf die Maschine abstimmen. Wer Wert auf reichlich Crema legt sollte zu Robustabohnen greifen und direkt beim kleinen Röster kaufen. Industriell geröstete Bohnen werden zu heiß geröstet.

So schmeckt der Espresso

Die Krups XP3440 bereitet einen wirklich guten Espresso. Bei der Zubereitung kann dank des Krups „Tamping-System“ nicht mehr viel schief gehen. Im Test mit einem Espresso aus 100% Robustabohnen konnten wir eine tolle Crema feststellen. Auch geschmacklich überrascht die preisgünstige Espressomaschine. Der Espresso schmeckte samtig und ausgewogen. Die Krups XP3440 erzeugt einen cremigen Milchschaum, der sich toll für Cappuccino oder Latte Macciato eignet.

Bewertung

Die Krups XP3440 ist eine formschöne, kompakte Siebträgermaschine. Sie punktet neben ihrem Design auch durch den Thermoblock aus Edelstahl. Sie bietet in ihrer Preisklasse ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis. Der Einsteiger profitiert vom Krups „Tamping-System“, das dafür sorgt, dass man nicht mehr viel falsch machen kann. Dem Hobbybarrista bleiben trotzdem ausreichend Experimentiermöglichkeiten. Die Milchaufschäumdüse liefert einen schönen Milchschaum, der sich gut für die verschiedensten Kaffeevarianten nutzen läßt.

Das ETM Testmagazin beurteilte die Krups XP3440 Calvi übrigens im Heft 06/2015 mit „gut“ (90,9 %)

Vorteile

  • Kleine, kompakte Bauweise
  • Thermoblock aus Edelstahl
  • Einfache Bedienung

Nachteile

  • Wassertank nur ausreichend groß
  • Kunststoffgehäuse

Besonderheiten der Krups XP3440 Calvi

  • Thermoblock (Material: Edelstahl)
  • Dampflanze
  • Geeignet für Kaffeepulver und Pads
  • Beheizte Tassenablage
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Wassertank: 1,1 Liter
  • Wassertank herausnehmbar
  • Magnetventil
  • Krups „Tamping-System“
  • Leistung: 1460 Watt
  • Größe: 29 x 14 x 31 cm
  • Gewicht incl. Verpackung: 4,4 Kg